Felix_Baumgartner_Red_Bull_Stratos2-1024x768

Felix Baumgartner: Red Bull Stratos wird zum Social Media Ereignis

Marketing, Social Media Marketing Kommentare (0)

Felix Baumgartners Sprung aus der Stratosphäre am Sonntagabend (europäischer Zeit) wurde zum Social Media Event. Neben den beeindruckenden Rekorden als erster Mensch, der die Schallmauer im freien Fall durchbrach, mit dem längsten ferien Fall ohne Stabilisierungsfallschirm, dem höchsten Absprung (39.045 m) und der höchsten bemannte Ballonfahrt, brach unser österreichischer Lieblingsbasejumper auch einige digitale Rekorde.

Felix Baumgartner Red Bull Stratos jump


Felix Baumgartner bricht YouTube-Rekord
Gefesselt, besorgt und selbst nervös zitterten wir gestern vor unseren Fernsehern, Computern, Tablets und Smartphones mit Felix Baumgartner, seiner Familie und dem Red Bull Stratos Team. Dank multiple Devices konnten auch jene, die unterwegs waren das Weltereignis online miterleben. Laut offiziellem Google Blogpost verfolgten zu Peak-Zeiten 8 Millionen Zuseher den Livestream von Red Bull auf YouTube. Ein neuer Rekord, der die bisherige Höchstmarke – 500.000 Zuseher bei den Olympischen Spielen in London – geradezu mickrig wirken lässt.

#Spacejump trending topic auf Twitter
Wer gestern Abend einen Blick auf seinen Twitterstream geworfen hat, konnte Baumgartners Sprung gar nicht verpassen. Unter den Hashtags #stratos, #spacejump und #baumgartner kann man nachverfolgen, was sich abgespielt hat und wie emotional Red Bulls Mission Stratos von der Twittersphäre mitgelebt wurde. Felix Baumgartner war gestern Nacht und heute morgen auf Platz 1 der Trending Topics auf Twitter.

Felix Baumgartner Red Bull Stratus Capsule


Red Bull Stratos viel geliked auf Facebook
Auch auf Facebook waren Felix Baumgartner und sein Stratos Projekt Nummer 1 – nicht nur bei seinen 946.000 Fans. Ein von Red Bull geteiltes Foto, auf dem Felix nach seiner sicheren Landung kniend abgebildet ist, wurde fast 500.000 mal geliked, über 65.000 mal geshared und rund 15.000 mal kommentiert. Unter den vielen Facebook-Gratulanten fanden sich neben vielen stolzen Österreichern auch Sportler und Politiker. Bundespräsident Heinz Fischer gratulierte zum „großartigen Erfolg, der mit Mut und Beharrlichkeit erreicht wurde und weltweite Aufmerksamkeit findet. Österreich ist stolz auf Ihre Leistung!“. Auch Bundeskanzler Werner Faymann gratulierte „Felix Baumgartner und seinem Team zu dieser beeindruckenden Leistung. Sie sind gemeinsam an die Grenzen des Menschenmöglichen und an die Grenzen der Physik gegangen.“

Felix Baumgartner Red Bull Stratos mission complete


Google Glasses in der Stratosphäre
Laut einem Google Mitarbeiter hätte man Felix Baumgartner gerne Google Glasses mit in die Stratosphäre gegeben. Aufgrund externer Faktoren, auf die offiziell nicht genauer eingegangen wurde, konnte dieses Vorhaben allerdings nicht umgesetzt werden.

Wir verbeugen uns vor den Leistungen von Felix Baumgartner und dem Red Bull Stratos Team und freuen uns, dass gestern Abend ein Österreicher in die offline und online Geschichte eingegangen ist. War es doch irgendwie die Mondlandung der Digital Native Generation.
“Alright now, the whole world is watching now. I wish you could see, what I can see. Sometimes you have to get up really high to understand how small you are. I’m going home now.”

Felix Baumgartner, 15. Oktober 2012
Dominik Fürtbauer

Dominik Fürtbauer

Beschäftigt sich mit dem Thema Social Media Marketing und ist Experte für digitalen Markenaufbau in Social Media Kanälen. Als zertifizierter Social Media Manager verhilft er Unternehmen bei der Strategieentwicklung sowie der Umsetzung von Social Media Kampagnen. In seinen Vorträgen spricht er über den Wandel der Gesellschaft und dem Konsumverhalten der jungen Generation im Internet und warum Unternehmen künftig nicht auf Social Media Marketing verzichten können.

Mehr Blogs - Website

Follow Me:
FacebookGoogle Plus

» Marketing, Social Media Marketing » Felix Baumgartner: Red Bull Stratos...
Am 15. Oktober 2012
von
, , ,

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »

Paste your AdWords Remarketing code here