Wie bekomme ich mehr Likes und Shares auf Facebook?

Social Media Marketing Kommentare (0)

Der amerikanische Social Media Experte Dan Zarrella hat sich durch den Datendschungel von 1,3 Millionen Social Media Posts (der Top 10.000 Facebook Pages) gekämpft um uns und dem Rest der Welt mitzuteilen, wie wir mehr Likes und Shares auf Facebook generieren können. Wir danken ihm dafür recht herzlich und schlüsseln seine Ergebnisse hier für Sie auf.

Content der Facebook Postings
Die Analyse der Inhalte von Facebook Postings ergab, dass Fotos den Großteil der gesamten Likes und Shares absahnen. Auch für Text Postings klicken viele User auf „gefällt mir“, eher unbeliebt sind Links. Facebook User kommentieren am häufigsten auf reine Textbeiträge. Die meisten Shares bringen Fotos und Videos.

Länge der Facebook Postings
In der Kürze liegt die Würze! Auch wenn es uns Marketern recht schwer fällt uns kurz zu halten, sollten wir uns bei Facebook Postings doch besonders bemühen, die Message auf den Punkt zu bringen. Andererseits zeigt die Studie, dass auch sehr lange Postings (10-zeilig oder länger) erfolgreich sein können. Dabei kommt es selbstverständlich auf die Relevanz und den Unterhaltungswert des Content an.

Der „I-Verweis“
Eine recht spannende Sache ist, dass Facebook Postings, die Personalpronomen wie „ich“, „wir“, „uns“ enthalten mehr Likes bekommen als Beiträge ohne persönlichen Bezug. Dies zeigt sehr schön, dass Fans die Menschen hinter den Facebook Pages erleben möchten. Wir werden nicht Fan von einem Unternehmen, um Werbung zu bekommen, sondern um das Unternehmen, seine Kultur und seine Mitarbeiter kennenzulernen.

Stimmung der Facebook Postings
Wie Sie es vielleicht von sich selbst kennen, wollen Facebook User von Pages unterhalten werden. Die Studie von Dan Zarrella ergab, dass neutrale Postings für User als eher unspannend wahrgenommen werden und weniger oft geliked werden als sehr positive oder sehr negative Beiträge. Negative Postings werden übrigens häufiger kommentiert als positive.

Die perfekte Tageszeit
Viel diskutiert, 1000 fach widerlegt. Die Diskussion über die perfekte Tageszeit für ein Social Media Posting scheint unendlich. Das neueste Ergebnis zeigt, dass die meisten Likes der Facebook Fanpages zwischen 17 und 21 Uhr erzielt werden konnten. Es kann sich nur um Stunden handeln, bis dies von einer neuen Studie widerlegt wird ;)
 
In diesem Sinne, bedenken Sie beim nächsten Facebook Posting die Ergebnisse dieser umfangreichen Analyse, aber noch viel wichtiger: Denken Sie daran, wer Ihre User sind, wie diese ticken und was diese sich von Ihnen erwarten!
Dominik Fürtbauer

Dominik Fürtbauer

Beschäftigt sich mit dem Thema Social Media Marketing und ist Experte für digitalen Markenaufbau in Social Media Kanälen. Als zertifizierter Social Media Manager verhilft er Unternehmen bei der Strategieentwicklung sowie der Umsetzung von Social Media Kampagnen. In seinen Vorträgen spricht er über den Wandel der Gesellschaft und dem Konsumverhalten der jungen Generation im Internet und warum Unternehmen künftig nicht auf Social Media Marketing verzichten können.

Mehr BlogsWebsite

Follow Me:
FacebookGoogle Plus

» Social Media Marketing » Wie bekomme ich mehr Likes...
Am 27. Juni 2012
von
, ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »

Paste your AdWords Remarketing code here