Besteht Ihre Sprache im Internet den V-Test? Nein! Nein! Nein! Ja!

Allgemeines Kommentare (0)

3 von 4 Web-Auftritte werden nicht oder nur mit Mühe verstanden.
Noch nie war sie so wertvoll wie heute: Sprache im Internet. Sprache, die verkauft. Sprache, die differenziert. Bei aller Rankingschrauberei, bei aller visuellen Ausgefeiltheit, auf das wichtigste Unterscheidungsmerkmal wird vergessen: die Sprache. Wie Ihr Unternehmen im WWW spricht, entscheidet über Hop oder Drop im Dialog.


Machen Sie den V-Check, den Verständlichkeits-Check.
Aus der Analyse von Wortindex und Satzindex lässt sich der Verständlichkeitsindex Ihrer Homepage ermitteln. Worauf es zu achten gilt:

– Sprechen Sie im Internet die Sprache Ihrer Zielgruppe?

– Oder handelt es sich um Textblöcke aus bestehenden Werbemitteln?

– Lassen Sie sich vom Keywording beflügeln und setzen alles auf die Karte: Internetranking? Oder geht es Ihnen um den aktiven Dialog mit Ihrer Zielgruppe?

– Servieren Sie appetitanregende Häppchen oder tischen Sie sofort das gesamte Menü auf?
Ihr Leser, Ihre Leserin will ein merkfähiges Bild von der Angebotsqualität Ihres Unternehmens. Doch Studien zeigen: Die Sprache der Homepages ist austauschbar, verwechselbar und alles andere als einzigartig.

– Texte sind das wichtigstes Unterscheidungsmerkmal für potenzielle Kunden!
Was kann die Positionierung Ihres Unternehmens besser zum Ausdruck bringen als ein guter Text?
Wer kann Markenwerte wie Beratung, Kompetenz, Vertrauen besser transportieren als ein guter Text?

Gute Texte im WWW haben die Kraft eines aktiven Verkaufsgesprächs. Sie machen schriftlich klar, was sonst mündlich geschieht: Sie sprechen den Kunden an, geben ihm gute Argumente und ein gutes Gefühl. Mehr Infos unter www.wolfgangrodlauer.at.
Dominik Fürtbauer

Dominik Fürtbauer

Beschäftigt sich mit dem Thema Social Media Marketing und ist Experte für digitalen Markenaufbau in Social Media Kanälen. Als zertifizierter Social Media Manager verhilft er Unternehmen bei der Strategieentwicklung sowie der Umsetzung von Social Media Kampagnen. In seinen Vorträgen spricht er über den Wandel der Gesellschaft und dem Konsumverhalten der jungen Generation im Internet und warum Unternehmen künftig nicht auf Social Media Marketing verzichten können.

Mehr BlogsWebsite

Follow Me:
FacebookGoogle Plus

» Allgemeines » Besteht Ihre Sprache im Internet...
Am 18. Juni 2009
von
, ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »

Paste your AdWords Remarketing code here